Hinweis,

es werden weder Cookies noch sonst irgendwelche Daten verarbeitet und/oder weitergegeben.
Logfiles werden für forensische Zwecke für drei Monate gespeichert und nach Ablauf
- sollte es keinen Vorfall gegeben haben - automatisiert gelöscht.